Über uns

The Daily Project

Einfache und effiziente Aufgabenverwaltung

Verwalten von Aufgaben sowohl in Projekten als auch Kategorien

Referenzen

Softpedia Excellent
The Daily Project ist eine umfassende, aber überraschend benutzerfreundliche Software, die Ihnen eine perfekte Mischung aus projektbasierter und kategoriebasierter Aufgabenverwaltung sowie typischen To-Do-Manager-Tools bietet, ohne die Anwenderfreundlichkeit zu beeinträchtigen. Es ist die Art von App, die Ihnen als ein bisschen zu kompliziert vorkommen könnte, aber wenn man bedenkt, wie viel es liefert, ist es eher benutzerfreundlich. Obwohl es eindeutig auf Anfänger, Freiberufler oder Einzelpersonen mit kleinen bis mittleren Projektteams ausgerichtet ist, ist The Daily Project alles in allem eine effiziente und überraschend leistungsfähige produktivitätsorientierte Software. (aus dem Englischen übersetzt)

Download

15 Tage testen

v1.0.3

Mac

OS X 10.6.3 & höher

Windows

Windows 7 & höher

Linux

64 bit

Kaufen

Dollar

erster Monat gratis

2.99

/ Monat

jederzeit kündbar

FastSpring Zahlung ist
Norton Seal

Rundgang

cc für Untertitel

Play
Rundgang

Funktionsliste

Play Button zum Abspielen eines Videos drücken

Fragen?

Zögern Sie bitte nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren:
Wir freuen uns von Ihnen zu hören, und beantworten gerne all Ihre Fragen!

Über uns

Über The Daily Project

Hi, Ich bin Christopher Dahms, Gründer/Geschäftsführer von The Cridah Group und leitender Entwickler von The Daily Project. Im Folgenden werde ich ein paar Hintergrundinformationen zu der Entstehung dieses Projektes geben.

Es war immer wichtig für mich, meine Projekte/Aufgaben in einer effizienten und gleichzeitig simplen Art zu organisieren. Dabei habe ich sämtliche verfügbaren Projektmanager und ähnliche Software verwendet, aber hatte nie das Gefühl alles im Griff zu haben, und war nicht wirklich glücklich mit dem Angebot auf dem Markt. Entweder waren diese Lösungen zu einfach gehalten, so dass man nicht genug Möglichkeiten zum Überwachen oder Organisieren hat, oder es war zu komplex, so dass man mehr Zeit damit verbrachte, das Projekt zu verwalten, anstatt daran zu arbeiten. Kurz gesagt, ich habe keine perfekte Lösung für meine Ansprüche gefunden.

Nachdem ich mit vielen Leuten mit ähnlichen Problemen darüber gesprochen habe, entschied ich es selbst in die Hand zu nehmen. Da ich über 15 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung habe, begann also die Planung. Nach dem Abschluss meines Diploms in Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität in Berlin gründete ich The Cridah Group, um die Arbeit an The Daily Project zu beginnen. Dabei wurde der Fokus darauf gelegt, was ich bisher so vermisst habe: Einfache Bedienung und Effizienz, und bin extrem zufrieden mit dem bisherigen Feedback.

Ich hoffe, dass The Daily Project Ihnen dabei hilft, sich selbst und Ihre Projekte in einer besseren, einfacheren und effizienteren Art zu verwalten. Obwohl wir noch ein kleines Team sind, schätzen wir jede Form von Feedback. Wir haben große Pläne für die nahe und ferne Zukunft, und werden weitere interessante Funktionen in Kürze hinzufügen.